Overnight Oat: Schoko-Banane-Nuss

Heute gibt's was für die Schokobananen-Liebhaber - ein Oatmeal mit Nüssen, Kakao und Bananen. Da kann man richtig schlemmen ohne zu sündigen..

Auf meinem Blog zeige ich euch ein Rezept für ein Schoko Banane Nuss Overnight Oat. Dieses Oatmeal schmeckt nicht nur total lecker sondern ist auch noch gesund.

Zutaten

4 EL Haferflocken 

5 EL Milch

1 TL geriebene Haselnüsse

1 TL Kakao

etwas Honig

1 Banane

1 TL gehackte Haselnüsse

Schokoraspel 

Anleitung

Die Haferflocken in eine Schüssel oder Marmeladenglas füllen. 

 

Die Milch mit Kakao, geriebenen Nüssen und Honig mischen, Mischung über die Haferflocken gießen und ab in den Kühlschrank damit. 

Am nächsten Morgen die Hälfte der Banane in kleine Stücke schneiden und unter die Haferflocken-Masse mischen. Den Rest der Banane in Scheiben schneiden und die Schüssel damit auffüllen.

Zur Deko mit geriebenen Nüssen und Schokoraspel bestreuen.

Fertig ist euer Frühstück. :)

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

 ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ 

Eure Alina.

Auf meinem Blog zeige ich euch ein Rezept für ein Schoko Banane Nuss Overnight Oat. Dieses Oatmeal schmeckt nicht nur total lecker sondern ist auch noch gesund.

Mehr Rezepte und Köstlichkeiten findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Vanessa (Freitag, 04 März 2016 12:33)

    Ich liebe es

  • #2

    Alina (Dienstag, 08 März 2016 08:49)

    das freut mich :)